Mitgliederversammlung 2022

Pressebericht zur Mitgliederversammlung vom 2. Juli

Coronabedingt mussten auch beim Pfälzerwald- Verein Ortsgruppe Altdorf- Böbingen in den letzten zwei Jahren einige Termine im Wanderprogramm abgesagt werden. Martin Schädler, Vorsitzender des 226 Mitglieder zählenden Vereins, blickte in der Mitgliederversammlung jedoch wieder zuversichtlich in das laufende Wanderjahr mit einem Jahresausflug nach Freiburg im Breisgau, einer Wanderwoche an der Costa Brava und regelmäßigen Wanderungen in der Heimat. Die Mittwochswanderungen konnten wieder aktiviert werden und ein weiteres Angebot, an jedem 3. Mittwoch im Monat eine Tour von 15 km – 20 km, wurde in den Wanderplan aufgenommen.

Mit über 40 Teilnehmern war die Mitgliederversammlung
in der Altdorfer Gäuhalle gut besucht
Defibrillator FRED Easyport (Fa. Schiller Medizintechnik)

Ein optimaler Begleiter auf den Wanderungen könnte in Zukunft ein vereinseigener Defibrillator sein, eine Anschaffung, über die sich der Vorsitzende bereits ausführlich informiert hat. Das Gerät wiege nur 490 Gramm und passe in jeden Rucksack. Verbunden mit dieser Anschaffung, die zum Teil auch mit Spendengeldern finanziert werden könnte, sei auch ein Erste Hilfe- Kurs für interessierte Mitglieder.

Text: Irene Koller

Spendenaktion Defibrillator

Zur Zeit stehen wir in Kontakt mit der Firma Schiller Medizintechnik. Hier haben wir einen Defibrillator gefunden, der sich für unsere Zwecke ideal eignet. Er wiegt nur 490 g, passt in jeden Rucksack und ist der optimale Begleiter für unsere Wanderungen.
Mit dem DRK Südpfalz (Deutsches Rotes Kreuz e. V.) möchten wir eine Zusammenarbeit (z.B. einen „Erste-Hilfe-Kurs“ im Wald, mit einem Defibrillator) vereinbaren.
Auch der DRK Rettungsdienst Südpfalz würde uns bei Fragen rund um das Thema gerne unterstützen.

Weitere Informationen folgen in Kürze…

https://www.rheinpfalz.de/lokal/landau_artikel,-pwv-verein-will-defibrillator-auf-wanderungen-mitnehmen-_arid,5377620.html?fbclid=IwAR1p_5AO9s7av5zJuOMmKH6C7AqVmNf_8qCqOupL5tgngn49aAk5JFwUSlk

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.